Angst vor Hunden

Angst vor Hunden überwinden

Jeder von uns kennt den Spruch von Hundebesitzern; “Er tut nichts, er will nur spielen”. Doch Menschen, die wenig mit Hunden zu tun haben, kann ein heranlaufender Hund sehr verunsichern. Man wird meistens schnell unruhig, das Herz schlägt schneller und der Angstschweiß bricht aus. Diese Angst vor Hunden ist oft tief verwurzelt und kann unterschiedliche Ursachen haben. Viele Betroffene fürchten sich vor Hunden, weil sie deren Signale nicht richtig deuten können.

Hunde Angst – Ursachen

Oft wird der Grundstein für die Angst vor Hunden bereits im Kindesalter gelegt. Denn Eltern neigen oft dazu, die eigene Angst vor Hunden auf ihre Kinder zu übertragen. Seltener steckt ein Angriff eines Hundes oder eine Beißattacke dahinter. Allerdings können Erzählungen von Angriffen von Hunden auch Angst hervorrufen. Die Betroffenen, sei es ein Kind oder ein Erwachsener werden oft von der Familie oder Freunden nicht ernst genommen, sondern eher belächelt, was das Problem noch verstärkt.

Menschen mit Angst vor Hunden vermeiden den Kontakt zu Hunden. Doch bei der mittlerweile großen Anzahl an Hunden auf den Straßen, im Wald oder Park ist dies nur mit einem erheblichen Aufwand möglich. Manche Betroffene ziehen sich deshalb stark zurück.

Sie kennen die Angst vor Hunden und fühlen Sie sich in Ihrer Lebensqualität eingeschränkt?

Dann kontaktieren Sie mich, ich bin der Coach an Ihrer Seite. Gemeinsam lösen wir die Stressreaktion Ihres Körpers, denn wer entspannt ist, kann nicht gleichzeitig in Panik vor Hunden geraten.

Angst vor Hunden – Therapie Korschenbroich, Neuss, Düsseldorf, Mönchengladbach, Krefeld, Aachen, Köln

Annette Cornels
WINGWAVE® COACH und NLP Master
DIREKT ANGSTFREI COACHING
Telefon: 02161 – 673838
Mobil: 0152 – 03947467
Mail: annettecornels@web.de

Ich freue mich auf Sie!

 

 

Quelle: Bilder/Fotos von pixabay zur freien kommerziellen Nutzung. Keine Quellenangabe und Bildnachweis erforderlich